Hochzeit

 

Kirchenschmuck Hochzeit 6

 

 Anmeldung zur Hochzeit

Wenn Sie heiraten wollen, wenden Sie sich bitte zuerst an folgende Stellen,
um einen Termin für die Hochzeit zu reservieren/fixieren:

  • Gschnitz: Pfarrkoordinator Peter Öttl
  • Navis: Vikar Josef Aichner
  • Matrei: Pfarrsekretärin Kathrin Taxer

 

Steht ein Termin fest, bringen Sie bitte folgende Unterlagen in das Pfarramt Matrei
(Bürozeiten: Dienstag und Mittwoch 8 - 11 Uhr und Donnerstag 17 - 19 Uhr):

  • Geburtsurkunden des Brautpaares
  • Taufscheine des Brautpaares
  • aktuelle Taufscheinergänzung aus der jeweiligen Taufpfarre
  • staatliche Heiratsurkunde, sollte das Brautpaar in einer standesamtlich geschlossenen Ehe leben
  • bei vorehelichen Kindern, die jeweilige Geburtsurkunde des/der Kindes/Kinder

 

Weiters müssen bei der Anmeldung im Pfarramt folgende Informationen angegeben werden:

  • Datum und Uhrzeit der Trauung
  • Namen, Adresse u. Religionszugehörigkeit des Brautpaares
  • Name des Brautpaares zum Zeitpunkt der kirchlichen Trauung
  • Namen der Eltern des Brautpaares
  • Namen, Geburtsdatum, Beruf und Adresse der Trauzeugen
  • Namen und Geburtsdatum bei vorehelichen Kindern
  • Name des Trauungspriesters

 

Falls die Wohnpfarre nicht die Pfarre ist, wo die Hochzeit stattfindet, besorgen Sie sich bitte eine Trauungserlaubnis von Ihrer Wohnpfarre bzw. des Pfarrers Ihrer Wohnpfarre!

 

Nach der Anmeldung wird der Trauungspriester und/oder Pfarrer Ihrer Wohnpfarre einen Termin für die Aufnahme des Trauungsprotokolls vereinbaren, wo alles Wichtige für die Trauung selbst geregelt wird.

 

Informationen zum Eheseminar finden Sie hier.

Weitere Informationen zur Hochzeit finden Sie hier.