Exerzitien im Alltag

Exerzitien im Alltag dienen der Stärkung der eigenen Spiritualität und Gottesbeziehung. Meistens finden sie in der Fastenzeit statt, die sich besonders gut für eine Vertiefung des eigenen Glaubenslebens eignet. 

 

Exerzitien im Alltag im Seelsorgeraum Mittleres Wipptal 2017

 

  

ExiA 2017

Einführungsabend

am Aschermittwoch, 1. März 2017

im Widum Matrei am Brenner

nach dem 19-Uhr-Gottesdienst 

  

 

Begleittreffen im Widum Matrei

jeweils um 19.00 Uhr, Dauer jeweils ca. 1 Stunde

 

Mittwoch, 8. März 2017

Mittwoch, 15. März 2017

Mittwoch, 22. März 2017

Mittwoch, 29. März 2017

Montag, 3. April 2017

 

 

Begleitung: Christine Neuner

  • Mobil: 0699-10981949
  • Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wer Exerzitien im Alltag macht, nimmt sich ein paar Wochen lang jeden Tag persönlich Zeit für Stille und Gebet. Ein Exerzitienbegleitheft bietet dafür besondere Impulse. Einmal in der Woche trifft man sich dann mit den anderen TeilnehmerInnen bei den Exerzitien im Alltag und mit ein oder zwei Personen, die diese Exerzitien begleiten.